Organisation
 
Grabstätten
 
Grabpflege
 
Lageplan
 
Erlasse
 
Links
 
im Todesfall
 
 
 
Bestattungsgebühren
     
Die Grabpflege bzw. der Grabunterhalt kann dem Gemeindeverband übertragen werden.
Die Gebühr wird einmalig für die Dauer bis zur Aufhebung des Grabes bezahlt.
       
1 Bestattungsgebühren    
1.1 Sargreihengrab  (Graberstellung, Fundament) Fr.   900.00
1.2 Urnengrab  (Graberstellung) Fr.   450.00
1.3 Urnenbeisetzung auf bestehendes Grab  (kein Holzkreuz) Fr.   400.00
1.4 Urnennische (inkl. 1. Urnenbeisetzung, ohne Gravur) Fr. 1'200.00
1.5

Urnenbeisetzung in belegte oder reservierte Urnennische
(ohne Gravur)
Fr.   400.00
1.6 Gemeinschaftsgrab  (Beisetzung ohne Urne) Fr.   300.00
1.7 Kindergrab  (Graberstellung) Fr.   200.00
       
2 Diverse Gebühren    
2.1 Holzkreuz Fr.   150.00
2.2.1 Gravur Name auf Inschrifttafel Gemeinschaftsgrab Fr.   100.00
2.2.2 Gravur Name auf Frontplatte Urnennische Fr.   700.00
2.3.1


Zuschlag auf Pos. 1.1 bis 1.6 für auswärts wohnhaft gewesene Personen mit Angehörigen (Eltern, Kinder, Geschwister) mit Wohnsitz im Verbandsgebiet Fr.   250.00
2.3.2


Zuschlag auf Pos. 1.1 bis 1.6 für auswärts wohnhaft gewesene Personen ohne Angehörige (Eltern, Kinder, Geschwister) mit Wohnsitz im Verbandsgebiet Fr.   500.00
2.4.1 Privatgrabstätte   Laufzeit 25 Jahre  (pro Grab) Fr. 5'000.00
2.4.2
Privatgrabstätte Verlängerung der Ruhedauer um 10 Jahre  (pro Grab) Fr. 2'000.00
2.5.1

Urnennische Reservation
(für späterei Urnenbeisetzung, Laufzeit 25 Jahre)
Fr. 800.00
2.5.2 Urnennische Verlängerung der Ruhedauer  pro Jahr  (pro Urnennische) Fr. 50.00
2.6

Urnenausgrabung
(auf bestehendem Grab beigesetzte Urne, nach Ablauf Ruhedauer)
nach Aufwand
 
Gebührenblatt drucken
 
Reglement über die Gebühren bei kirchlichen Trauungen und Abdankungen von Personen,
die der Evang.-ref. Landeskirche nicht angehören oder nicht angehört haben

der Kirchgemeinde Oberdiessbach
 
     
Urnengräber   Gemeinschaftsgrab   Urnennischen