Organisation
 
Bestattungsarten
 
Grabpflege
 
Lageplan
 
Erlasse
 
Links
 
im Todesfall
 
Gebühren
 
 
 
 
 
Der Friedhof Haslifeld in Oberdiessbach -
                                eine Oase des Friedens, der Ruhe und der Besinnlichkeit
 
 
 
Neue Bestattungsart
Wir bieten neu folgende Bestattungsart an:
Sargbestattung in Gemeinschaftswiese
(ohne persönliches Grabmal, mit oder ohne Gravur auf Inschrifttafel)
Diese Bestattungsart eignet sich für alle, die nicht kremiert werden wollen und kein bepflanzbares Grab mit Grabstein wünschen.
 
zu weiteren Bestattungsarten
   
Aufhebung von Gräbern im April 2022
- 3 Privatgräber, Nr. 618/1186, Nr. 1815/1943, Nr. 1712
     (die Angehörigen wurden benachrichtigt)
- 41 Sargreihengräber der Jahre 1994 und 1995
     (im oberen Teil des Friedhofs)
- 6 Urnengräber der Jahre 1994 bis 1996
     (im unteren Teil des Friedhofs)
 
Grabsteine und Pflanzen stehen den Angehörigen bis am 18. April 2022 zur Verfügung. Danach werden die Gräber durch den Friedhofgärtner abgeräumt. Urnen, welche nachträglich auf einem dieser Gräber beigesetzt wurden, können gegen Verrechnung auf dem Gemeinschaftsgrab beigesetzt werden.
Auskunft: Friedhofgärtner Peter Baumanmann, Tel. 031 771 02 83 | 079 408 37 77
 
Gedenkfeier
Vor der Aufhebung der Gräber findet am Samstag, 2. April 2022 um 11 Uhr auf dem Friedhof eine kleine Gedenkfeier statt. Herliche Einladung.
 
   
Ordentliche Versammlung
Die nächste ordentliche Versammlung findet am 24. Mai 2022, 19.30 Uhr, im Kirchgemeindehaus Oberdiessbach statt.
  
 
 
Gemeinschaftsgrab     Urnennischen